Messe-Details

16.05.2019

5. HWH-Fachtagung „Verbindungen schaffen Verbindungen“.

Auch dieses Jahr heißen wir Sie herzlich Willkommen zur 5. HWH-Fachtagung „Verbindungen schaffen Verbindungen“.

 

Auch dieses Jahr heißen wir Sie herzlich Willkommen zur 5. HWH-Fachtagung „Verbindungen schaffen Verbindungen“.
 
„Spannung ist nicht alles, aber ohne Spannung läuft nichts“. Diese Aussage beschreibt den ersten Teil der Tagung zur Dimensionierung Ihrer Schweißanlagen.
Referenten aus der Industrie zeigen anhand von Best-Practice-Beispielen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten bei unterschiedlichen Schweißprozessen. Von ALU-Punktschweißen (Stichwort: AMF) über Buckel- bis hin zu Roll­nahtschweißen erfahren Sie tiefergehende Informationen wie bei der Planung der Schweißanlagen vorzugehen ist. Darüber hinaus er­halten Sie einen Erfahrungsbericht zu „Reibschweißen“, als eine Alternative zum Buckelschweißen von rotationssymmetrischen Teilen bei speziellen Konstellationen.
Das Thema „Qualitätssicherung und Prozessdokumentation“ rundet die Tagung ab.
Freuen Sie sich auf interessante Vorträge im Rahmen der Fachtagung:

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 „Verbindungen schaffen Verbindungen“
am 16. und 17. Mai 2019 in Hamburg

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

Erfahren Sie, wie moderne Schweißsteuerungen und Stromregelungen von HWH Sie in der Serienfertigung unterstützen und die Qualitätskonstanz sicherstellen.
 
Ein zentrales Ziel des Meetings ist, verschiedene Lösungskonzepte für Ihre Schweißanwendung zu präsentieren. Da wir es beim Schweißen immer mit Spannung zu tun haben, dürfen Sie sich auf spannende Vorträge freuen
 
Bei Interesse melden Sie sich bitte bis spätestens 15. April 2019 mit dem beigefügten Anmeldeformular an (begrenzte Teilnehmerzahl).
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Mitwirkung - damit aus Fragen Antworten werden.