Sie befinden sich hier:
Home » Forschungsvereinigung Schweißen und verwandte Verfahren e. V. des DVS

HARMS & WENDE

Forschungsvereinigung Schweißen und verwandte Verfahren e. V. des DVS

Die Forschungsvereinigung Schweißen und verwandte Verfahren e. V. des DVS sichert als die Organisation für die Forschung in den Bereichen […]

Forschungsvereinigung Schweißen und verwandte Verfahren e. V. des DVS

Die Forschungsvereinigung Schweißen und verwandte Verfahren e. V. des DVS sichert als die Organisation für die Forschung in den Bereichen Fügen, Trennen und Beschichten die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen. Sie ist Partner bei der Gestaltung von Maßnahmen für Forschung und Innovation in Wirtschaft und Staat.

Die Fachausschüsse der Forschungsvereinigung repräsentieren umfassend das gesamte Spektrum der fügetechnischen Gemeinschaftsforschung und sind verantwortlich für die Planung, Begleitung, Steuerung und Bewertung von Forschungsvorhaben. Darüber hinaus haben sie entscheidenden Einfluss auf den Prozess des Transfers der Ergebnisse in die Unternehmen.

Wesentliches Element der Tätigkeit der Fachausschüsse ist der technisch-wissenschaftliche Meinungsaustausch zwischen den Vertretern der Industrie, der Körperschaften und der Forschungsinstitute. Die Identifizierung eines Forschungsbedarfes und die daraus folgende Definition eines Vorhabens ist der erste entscheidende Schritt zur Erarbeitung und Bereitstellung des benötigten Anwenderwissens. Die Forschungsvereinigung ermittelt und strukturiert den Forschungsbedarf und leitet daraus Forschungsschwerpunkte ab, fördert die Spezialisierung ihrer Mitgliedsinstitute und bildet Schwerpunkte der Forschungskapazitäten und bildet interdisziplinäre Forschungsverbünde

Die Forschungsvereinigung sichert die Qualität der Forschung durch ein projektorientiertes Qualitätsmanagement mit fachlicher und organisatorischer Betreuung in allen Phasen der Forschung.

Die Forschungsvereinigung mit ihren Unternehmen und Forschungsinstituten kooperiert interdisziplinär mit nationalen und internationalen Partnern.

Innerhalb der Fachausschüsse für die verschiedensten Verfahren werden in Kooperation mit den DVS Arbeitsgruppen die Projekte begleitet.

<< zum Lexikon << Zurück zur vorherigen Seite